Probenäher gesucht: Schultertasche Juna

, | 20.04.2017

Webware, Kunstleder, SnapPap Plus Schultertasche Juna naehen
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

Ich habe mir eine neue frühlingshafte Schultertasche genäht. Sie sollte in lieblichen Rosatönen sein, und doch, wie ich es gerne mag, Materialkontraste und ein/zwei Farbkontraste haben. Ausgangsmaterial war der Baumwollstoff mit dem grafischen Muster und das rosa Kunstleder. Seit langem liebäugelte ich mit den kupfernen Ringen und Reißverschlüssen von Snaply, also wurden die auch genommen. Schließlich konnte ich mich nicht zwischen einem harten Kontrast für die Träger in schwarz oder der sanften hellbraunen Variante entscheiden. Letztlich nahm ich das gefälligere hellbraune SnapPap Plus und voila, das ist sie geworden.

Henkel und Schultergurt aus SnapPap Plus Schultertasche Juna naehen

Mir gefällt sie sehr gut, doch wie das meistens bei einem Prototyp ist, haben sich ein paar Fehler eingeschlichen. Gut so, dann weiß ich wie ich die zweit besser machen kann.

Zum Beispiel habe ich die Träger aus SnapPap zu eng abgesteppt. Das Material ist perforiert und tatsächlich abgerissen. Das ist mir noch nie passiert, doch dass zu enge Nähte ein Problem werden können, wusste ich. Lösung: an der Stelle nicht absteppen, oder nur mit einer sehr breiten Stichbreite.

Webware, Kunstleder, SnapPap Plus Schultertasche Juna naehen

Meine neue Schultertasche Juna hat viele Extrataschen: außen eine mit Reißverschluss und innen zwei Steckfächer, die beliebig erweiterbar sind. Die Tasche selber wird mit dem Reißverschluss verschlossen und kann entweder mit dem Schultergurt getragen werden oder an den Henkeln.

Besonders reizvoll finde ich die Materialkontraste. Statt der Buchschrauben hätte ich auch Nieten verwenden können.

Webware, Kunstleder, SnapPap Plus Schultertasche Juna naehen

Innenfach mit Reißverschluss verschließbar Schultertasche Juna

Die Probenäherinnen sind:

Puh, ich hätte wirklich nicht gedacht, dass sich soviele für die Tasche bewerben. Natürlich freue ich mich sehr über Euer positives Feedback und gleichzeitig wurde die Wahl bei jedem neuen Kommentar schwerer. Viele von Euch haben so schön geschrieben, warum sie dabei sein möchten. Deshalb habe ich jetzt schon mehr gewählt als ich eigentlich wollte. Es gab 5 Zufallsziehungen und die anderen Damen habe ich selbst gewählt. Besonders hat mich gefreut viele mir unbekannte Näherinnen zu lesen. Ganz lieben Dank nochmal für Eure Bewerbungen!

Anna (ars-fecit),  Sandra (decofine), Susanne (nahtlust), naehmannsland, Jule (selfmadebella), Areta (bagstories), Andrea (baanila), Elke (lillelie), Jo (stadtkind-stadtlandherz), Katja (herzensblut), Ronja (just-sewn), Esther (EstherundderMorgenstern), Susanne (Sus.ArT.ig), Verena (landfisch), Julia (Juchei), Manuela (MimiButterflyDesign), Nadine (meinedeine), Michaela (mitherzundnadelmichaelaskoko), Annelie (herz-lieb.de), Kathrin (handmade-kt), Ulrike (mopardie), Laura (madebylaurablog), Monja (LuMoCa), Zentim, Sandra, Ute, Sabine, Sandra (koenigotto), Maria (Maryelliecki), Katja (piefkeundjoere)

Ich habe Euch eben eine Mail mit allen Infos gesendet. Freue mich auf das Probenähen!

Das Probenähen

Ich freue mich sehr, wenn Du Zeit hast, mich mit der Schultertasche Juna zu unterstützen und Dir eine schicke Tasche nähst. Als Probenäherin brauchst Du

  • Freude am Nähen, Du kannst auch gerne eine Nähanfängerin sein
  • Freude am Fotografieren
  • Zeit vom 28. April bis 10. Mai

Bitte kommentiert hier, wenn Ihr dabei sein wollt. Ich gebe Euch dann ab dem 26. April bescheid.

Zur Tasche

Die Größe ist 34 x 40 x 12 cm (Breite x Höhe x Tiefe).

Materialliste:

100 x 55 cm Außenstoff

30 x 150 cm SnapPap

50 x 75 cm Futterstoff

70 x 30 cm Kunstleder

26 cm Reißverschluss Außenfach

43 cm Reißverschluss Tasche

10 Buchschrauben oder Nieten, Höhe 5 mm

2 x D-Ring, 25 mm

2 x Ring Schnappverschluss, 25 mm oder 2 Taschenkarabiner

1 x Schieber, 25 mm

 

Henkel und Schultergurt aus SnapPap Plus Schultertasche Juna naehen

Kuper Reißverschluss Schultertasche Juna naehen

Ich bin mit meiner Schultertasche Juna schon in Köln auf der h+h gewesen und erfreue mich jeden Tag an Ihr.

Herzliche Grüße,

Anita

 

Materiallinks

Dekostoff von Alles für Selbermacher (Partnerlink)

Kunstleder über Dawanda (Partnerlink)

SnapPap Plus, Reißverschluss, Buchschrauben, Kupfer Ringe von Snaply

Linkparty: rums

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Kommentar von Ursula Albers | 26.04.2017

    Ich finde die kupferfarbenen Akzente in Form der Metallteile einschließlich des Reißverschlusses einfach super. Wo bekommt man den Reißverschluß?
    Ich hätte das ein oder andere Material auch schon da und würde beim Probenähen sehr gern dabei sein.
    Liebe Grüße
    Ursula

  • Kommentar von Christiane Meyer-Ben Smida | 26.04.2017

    Liebe Anita,
    Bin geradezu schockverliebt in diese Tasche, so eine habe ich schon lange gesucht. Sie bietet eine Menge Platz und trotzdem sieht sie relativ „zierlich “ aus. Wäre mir eine Ehre, wenn ich sie probenähen dürfte! Habe in der Zeit Urlaub, was könnte ich sonst in der Zeit sinnvolleres tun?!
    In der Hoffnung ausgewählt zu werden, verbleibe ich mit herzlichen Grüßen aus Berlin,
    Christiane

  • Kommentar von Jana Schmidt | 25.04.2017

    Hallo Anita, das ist eine sehr schöne Tasche. Ich mag auch diesen Materialmix gern und hätte alles da um direkt zu beginnen. Mit dem Nähen von Taschen habe ich schon einige Erfahrung gesammelt aber ich habe noch nie Probe genäht. Das würde mich sehr reizen. Vielleicht klappt es ja. Herzliche Grüße, Jana