Über mich

Herzlich Willkommen auf meinem Blog

Leben ist Veränderung

Hallo, ich bin Anita, kreativsüchtig und bald auch achtsame Yogalehrerin. Das Erlebnis-Atelier habe ich im Oktober 2018 gegründet, um beide Professionen miteinander zu verbinden. Kreativität, Achtsamkeit und Yoga haben viel gemeinsam. Wer gerne handarbeitet hat die entspannende Wirkung davon bestimmt schon wahrgenommen. Gleichzeitig regt ein entspannter Geist zu kreativen Gedanken und Handlungsmöglichkeiten an.

Hier treffen sich Menschen, die gerne nähen, malen, zeichnen, häkeln und immer wieder neue Kreativtechniken ausprobieren wollen. Und die sich mit Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung eine Auszeit aus dem Alltag gönnen möchten.

Selbstständig bin ich schon seit 2012. Bisher habe ich als Kreativ-Autorin Nähanleitungen und Bastelanleitungen online an Privatkunden, an Verlage oder Unternehmen verkauft. Mit dem Beginn meiner 2-jährigen Yogalehrerausbildung Anfang 2018 entstand der Wunsch mein Wissen und meine Leidenschaften hier in Groß-Umstadt, Ortsteil Klein-Umstadt, zu teilen.

Die Nähanleitungen verkaufe ich natürlich immer noch. Bald schon hier im eigenen Shop ♥

Was findest Du im Erlebnis-Atelier?

In Zusammenarbeit mit externen KursleiterInnen und der Vermietung an Workshop-Leiterinnen ergänzt sich das Angebot im Erlebnis-Atelier wunderbar. Kreativität, Achtsamkeit, Entspannung und Nachhaltigkeit sind die vier Werte, die hier eine Plattform bilden. Das Angebot erweitert sich beständig und befindet sich noch im Aufbau. Momentan findest Du Kurse und Workshops u.a. zum Nähen, Handlettering, Häkeln, Handstickerei, Erzähl-Werkstatt für Kinder, Roboter bauen, Autogenes Training, Nachhaltigkeit und ökologisches Bewusstsein, Unfallprävention und Kindersicherheit.

Ab Ende April werde ich als Entspannungstrainerin Entspannungskurse für Kinder anbieten. Außerdem findest Du hier auch Ferienangebote für Kinder. Das sind Kurse die über mehrere Tage dauern und in denen sich Dein Kind intensiv und mit viel Zeit und Ruhe einem Thema widmen kann.

Ich freue mich sehr, Dich hier bald begrüßen zu dürfen ♥

Mein Werdegang

Begonnen hat alles mit dem interdisziplinären Studiengang der KulturGestaltung. Dort habe ich schon früh gelernt, dass alles Möglich ist, wenn Eigeninitiative und Mut gute Zusammenspieler sind. Meine Zeit in Berlin war geprägt vom Ausprobieren und Kennenlernen der verschiedenen Kultur- und Kunstbereiche. Schließlich arbeitete ich 4 Jahre lang in der Planungsabteilung des renomierten Inneneinrichters Thomas Herrendorf. Auch das Yoga kam dort zu mir und ich spürte die Kraft der wirkungsvollen Übungen massiv.

Der Blog

Den Blog schreibe ich nun schon seit 2014. Seitdem teile ich meine Nähanleitungen und Schnittmuster, Plotterdateien und DIY-Ideen mit einem breiten Publikum an Selbermacherinnnen und Crafterinnen zu teilen, sprich mit DIR!

Mit saisonalen Do it yourself-Ideen begleite ich Dich durch Dein kreatives Jahr und biete spannende Handarbeits- und Printideen. Gerne berichte ich über Events in der Näh- und Bloggerszene, Recycling mit Stoffresten und alten Materialien, Kinder- und Babysachen oder Diy-Ideen für Jahreszeiten und Feste. Dabei verbinde ich gerne unterschiedlichste Materialien und Bereiche miteinander.

Besonders stolz bin ich über meine 3 Kreativ-Bücher. Unter „Publikationen“ stelle ich sie vor. Dort findest Du auch Auftritte in Magazinen, Pressemitteilungen und Online-Artikel, die bisher erschienen sind.

Kooperationen sind für die Bereiche Nähen, Basteln, DIY und Stoffe möglich. Ich bin offen für Ideen und besondere Konzepte. Melde Dich einfach bei mir!

Newsletter

Mein Newsletter informiert Dich einmal im Monat über alle neuen Blogartikel, Nähanleitungen und DIY-Ideen. Du hast die Wahl, möchtest Du nur über bevorstehende Kreativ Kurse informiert werden, oder einmalig über den neuesten Blogartikel, oder doch lieber einen Sammelnewsletter über alle Themen?

Du möchtest Kursleiterin werden oder Räume mieten?

Dann komm gerne mal auf eine Tasse Tee vorbei. Noch gibt es freie Zeiten, die Du mit Deiner Idee und Deinem Talent füllen kannst. Ob wöchentlich, stundenweise oder an einem ganzen Wochenende, entscheidest Du. Melde Dich unter info@frauscheiner.de bei mir.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken