Rucksack nähen für Kinder

, | 24.03.2015

Kindergartenrucksack Schnittmuster_Naehanleitung Schultertasche
Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Ein letztes Mal zeige ich Dir einen Kindergartenrucksack. Es ist ja bald Ostern und der Rucksack ist das ideale Geschenk oder Osterkörbchen .

Dieses Modell mit meinem geliebten Breitcord ist ein Traum in orange. Ich liebe ja Farbkontraste und der türkisfarbene Stoff und die Gurtbänder passen einfach ideal dazu.

Dies Modell ist mit einem Reißverschluss oben geschlossen. Im Schnittmuster sind 2 verschiedene Verschlussvarianten beschrieben.

Der süße Zirkusstoff kommt super zur Geltung, und damit ihm nicht die Show gestohlen wird, habe ich nur eine Tasche genäht. Die ist mit den wunderbaren Kam Snaps geschlossen und einer süßen Bommelborte verziert.

Die drei mit Stoff bezogenen Knöpfe lockern das knallige orange ein bisschen auf.

Das beste an den Rucksäcken ist, finde ich, die Vielfalt der Kombinationsmöglichkeiten…so schöööön!!! Die Jolijou Stoffe bezaubern immer wieder und geben dem Innenleben einen einzigartigen Charakter.

In der Außentasche können Kleinigkeiten gesammelt und aufbewahrt werden…ihr wisst ja, es vergeht kein Spaziergang, und mag er noch so kurz sein, ohne das fleißig gesammelt wird 🙂

Superpraktisch sind die Steckschnallen, die ich für die Träger verwendet habe. Bringst Du sie gegengleich an, kannst Du die langen Träger zu einem Schulterträger zusammen klippsen und elegant über Deine Schulter werfen. Die kleinen Rucksäcke auf den elterlichen Rücken sehen manchmal schon zum Schießen aus, oder?

Das silberne Knöpfchen ist ein Magnetverschluss, der die Lasche unten hält.

Kindergartentasche

Ach ja, und hier siehst Du noch eine genähte Variante: statt der Rucksackträger kannst Du auch einen einfachen Schultergurt nähen. So entsteht aus dem gleichen Schnittmuster eine süße Kindergartentasche.

Hier habe ich die Außentaschen mit einem Spitzenreißverschluss geschlossen. Das ging total einfach und der Effekt ist, dass aus der Tasche wirklich gar nichts rausfallen kann.

Der Außenstoff ist Wachstuch. So hat der Rucksack einen super Stand und lässt sich leicht abwischen.

Das Schnittmuster wurde auch von meinen Probenäherinnen ausgiebig getestet. Schau Dir mal deren Ergebnisse an!

Liebe Grüße,

Anita

Linkparty: Creadienstag, Meertje, Taschen und Täschchen

Hier sind nochmal ALLE Rucksäcke zu sehen:

Merken

Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Kommentar von Anita | 12.07.2016

    Hallo Melanie,

    wofür ist die Höhe zu knapp? Für ein Heft? Du kannst den Rucksack problemlos verlängern oder verbreitern. Wenn er von der Breite passt, kannst du natürlich auch nur die Höhe anpassen. Wird der obere Teil trotzdem umgeklappt werden? Dann spiel die Verlängerung keine Rolle, weil die Proportionen gleich bleiben.

    Probiere es aus, dein Plan müsste so klappen.

    Liebe Grüße, Anita

  • Kommentar von Melanie | 12.07.2016

    Superschick dein Rucksack! Stoffe hab ich hier schon liegen…
    Ich würde den gern für meine Tochter nähen, die kommt im September in die Vorschule.
    Jetzt ist die Höhe etwas knapp. Meinst du, ich kann da ohne Probleme in der Höhe ein paar Zentimeter dazugeben oder müsste ich da die Breite entsprechend auch anpassen, damit das dann nicht unproportional wirkt? Hast du das mal ausprobiert?