Sew Along FAQ und erste Infos

, , | 01.04.2014

Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Freebook zum Muttertag

Nach meiner Vorankündigung zum Muttertags-Sew Along sind einige Fragen aufgetaucht, die ich hier gerne beantworten möchte. Am Ende des Artikels, werdet Ihr eine Download-Datei (Materialliste, Stoffbedarf, Zeichnung zum Ausmalen) finden, so dass Ihr die benötigten Materialien rechtzeitig vor dem Beginn am Sonntag besorgen könnt.

Der Ablauf

Beginn ist am Sonntag den 4. Mai 2014. Die Aktion dauert 5 Tage, in denen Ihr Zeit haben werdet, das Schnittmuster kostenlos herunterzuladen und zu nähen. Das Schnittmuster wird ab dem 12. Mai kostenpflichtig in meinem Shop zu erwerben sein. Bis dahin, könnt Ihr Euch daran austoben.

Was wird hier überhaupt genäht?

Gute Frage  Bis jetzt war es strenggeheim. Die Zeichnung oben gibt Euch schon einen kleinen Hinweis darauf. Das gesamte Nähprojekt stelle ich in diesem Artikel vor: Eine Clutch zum Verlieben!

Die Clutch, die Du natürlich auch als Kosmetiktäschchen o. ä. verwenden kannst, gibt es in zwei Varianten:

1. Das Plisseeteil wird mit unterschiedlichen Stoffresten genäht
2. Das Plisseeteil wird aus einem Stoffstück genäht.

Was ist ein Sew Along?

Beim Sew Along nähe ich mit Euch eine neue Nähanleitung, die ich extra für die Aktion erstellt habe. Jeden Tag veröffentliche ich einen kleinen Teil der Nähanleitung.

Muss ich mich anmelden?

Nein. Doch natürlich freue ich mich über jedes Foto Eurer fertigen Nähprojekte!

Was mache ich, wenn ich nicht jeden Tag zum Nähen komme?

Das ist kein Problem. Hast Du einen Tag verpasst, kannst Du ihn am folgenden Nähtag einfach nachholen. Du kannst also auch erst später einsteigen!

Feedback

Die Tasche wurde noch nicht probegenäht, somit freue ich mich über jede Anregung und Anmerkung, die Ihr zum Schnittmuster oder der Nähanleitung haben werdet.

Können wir uns bei Dir bedanken?

Klar! Hier stelle ich Euch ein Logo zur Verfügung, dass Ihr gerne auf Euren Blog oder Fanseiten einbinden könnt. Einfach mit der rechten Maustaste darauf klicken, auf „kopieren“ oder „speichern“ klicken und weiterverarbeiten.

Nähplan (Änderungen möglich):

Tag 1 – Schnittmuster ausschneiden, Stoffe zuschneiden

Tag 2 – Henkel, Paspel, Schleife

Tag 3 – Plissee, Anhänger, Innentasche

Tag 4 – Zusammenstellen

Tag 5 – Überraschung: kleines Zusatz Geschenk!

Danach habt Ihr Zeit ganz in Ruhe die Tasche fertigzustellen. Für die Fotogalerie könnt Ihr mir dann innerhalb der nächsten 7 Tage Eure Fotos zuschicken oder sie direkt im Blog verlinken.

Habt Ihr noch Fragen? Dann her damit, ich beantworte sie gerne!

Bis Sonntag, (Ach ne, morgen wird es noch ein Muttertags-Schmankerl für Euch geben!)

Herzlichst, Anita

Merken

Merken

Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Kommentar von Anita | 3.05.2014

    Juhuu, morgen geht’s los! Ich bin ja schon sooo gespannt und freue mich auf die vielen Teilnehmerinnen! Let’s rock it!

    Bis bald, Anita

  • Kommentar von Evelyn Schmid | 3.05.2014

    Danke für das Sew- Along. Ich hoffe es zeitlich auch die Reihe zu bekommen.. Meine Mam sehe ich aber eh nicht pünktlich an Muttertag, daher hab ich die Lizenz zum Trödeln :o)

    LG
    Evelyn

  • Kommentar von silke | 2.05.2014

    tolle Idee, da ich selber auch eine Tasche nähen will. So können es gleich 2 werden.