Fotosession: Hurra, *Nane war da!

, | 23.04.2014

Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Sicherlich habt Ihr Euch schon gefragt, wie mein neues Portraitfoto entstand und vorallem wer die geduldige Fotografin war, es einzufangen?!

Seid Wochen möchte ich Euch davon erzählen und Euch die liebe *Nane vorstellen, die ich immer mehr kennenlernen darf. *Nane schreibt seid 2 Jahren ihren Blog *Nane – Schönes aus Stoff – aktuell könnt Ihr sogar noch an Ihrer Jubiläumsverlosung teilnehmen – und ist seitdem professionell kreativ tätig.

Mir fiel auf, dass Nane immer mit ihrer Kamera unterwegs ist, und bei einem Do It Together Treffen mit Dawandaverkäufern hier aus der Gegend, traute ich mich, sie um einen Fototermin zu bitten ♥.

Die Fotosession-Ergebnisse

Puh, es ist gar nicht so leicht, weder für den Fotografen noch für das Subjekt, also mich, mal eben einpaar gute Momente, Posen, „Gesichter“ und Körperhaltungen einzufangen. Das eine muskulärere Unterarm zwar ganz nett ist, aber auf einem Produktfoto nichts zu suchen hat, ist mir erst hinterher aufgefallen.

„Nett“ zu Schauen, und nicht albern, seriös aber nicht ernst, Körperspannung aber nicht Anspannung, lächeln aber nicht grinsen…

Wir haben einfach soviele Fotos gemacht, bis einpaar gute dabei waren . Es war ein Riesenspass mit Nane und zufälliger Weise, kam sie genau richtig, um meine neue Nähanleitung, die Schultertasche „Mein Pläsier“, mit abzulichten. So sind neben der Idee neue Portraitfotos zu machen, auch gleich einpaar schöne Produktfotos entstanden.

Zum Schnittmuster

Nane hat in ihrem Blog schon längst über unser Treffen geschrieben: „Zu Besuch bei…“. Und endlich hinke ich nicht mehr nach.

Unser nächster Fototermin, sie an ihrem Arbeitsplatz, war für morgen anvisiert, musste aber leider nochmananeschoenesausstoff.blogspot.de/2014/04/zu-besuch-bei.htmll verschoben werden. Seid Ihr neugierig auf Nane geworden? Sie näht hübsche, knuffige Sachen, insbesondere Wärmekissen, die gekuschelt werden wollen.

Ich bin sehr zufrieden mit unseren Ergebnissen und stolz endlich ein „richtiges“, sprich scharfes und ansprechendes, Portraitfoto zu haben!!!

Soviel Frauenpower muss unbedingt zu RUMS!

Herzlichst, Anita

Und das ist es:

Merken

Merken

Merken

Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.