DIY-Sommer Clutch Nähwettbewerb

, | 15.05.2014

Clutch mit Federverschluss nähen
Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Ein Mäuseversteck in der Kellerfalte

Ein Blitz durchfuhr mich, als ich den Aufruf zum Nähwettbewerb bei Modage las. Waren doch gerade meine bestellten Federverschlüsse von Snaply auf dem Weg zu mir. Gerne wollte ich Katrins kostenlose Nähanleitung, die im Snaply-Magazin veröffentlicht wurde, ausprobieren und nachnähen.

Das Design

Das Design mit der Kellerfalte gefiel mir auf Anhieb. Und irgendwie wollte ich die Falte für eine Besonderheit nutzen. Doch eine charmante Gestaltungs-Idee fiel mir nicht ein. Als dann das Päckchen von Snaply eintraf, fiel mir das süße Mäuseglöckchen auf.

So entstand die Idee für eine Mäusehöhle in der Falte. Die Maus habe ich vor dem Zusammennähen mit Hilfe von Vliesofix auf das Kellerfaltenteil appliziert. Mir war wichtig, dass sie der Maus vom Glöckchen ähnlich sieht.

Die Nähanleitung

Die Anleitung ist wunderbar erklärt und zeigt Schritt für Schritt wie so ein Täschchen zu nähen ist. Katrin denkt auch an niedliche Details, sowie zum Beispiel den Vorschlag für eine Ziernaht beim Federverschluss.

Das Schnittmuster ist auf einen Federverschluss mit der Breite von 16 cm ausgelegt. Die ideale Taschengröße um Kleinigkeiten mit sich zu tragen, oder es als Sammlertäschchen für Kinder zu nähen. Die Schritt-für-Schritt Anleitung und das Schnittmuster findet Ihr im Snaply-Magazin. Den Nähwettbewerb und die dazugehörige Linkparty allerdings auf Katrins Blog Modage!

Ich drücke mir und meiner Sommer-Clutch jetzt mal die Daumen, und bin schon ganz gespannt auf die weiteren Taschen! Macht Ihr mit?

Herzlichst, Anita

Verlinkt bei:

 

Merken

Merken

Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Kommentar von Andrea | 15.05.2014

    Das ist ja eine lustige Idee mit der Maus 🙂
    Klasse.
    Liebe Grüße, Andrea

  • Kommentar von Sassi | 15.05.2014

    Die ist ja supersüß gworden. Eine tolle Idee mit der Maus in der Kellerfaltenhöhle 🙂 Meine Katze hätte ihre Freude 🙂 hihi
    LG Sassi