Cake Pop Kuchen mit Regenbogen und Cake Topper Wimpelkette

| 22.01.2015

diy Cake Topper Cake Pop Kuchen backen mit Cake Pops genialer Regenbogen Effekt
Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Einem besonderen Anlass gebührt ein exorbitant besonderer Kuche. Ich musste den wunder-wunderschönen, leckeren, appetitlichen, fröhlichen und farbenfrohen Cake Pop Kuchen aus dem aktuellen Sweetmag  einfach backen. Das Aussehen, die Idee und der „Witz-Inside“ passte zu perfekt zu meinem Bloggeburtstags-Design. Das Rezept in der Sweetmag war der absolut witzigsten Kuchen, den ich bisher gesehen habe: „Funny Dots“. Jetzt denkt Ihr vielleicht, naja, einpaar bunte runde Marzipanplatten als Deko sind jetzt nicht so wahnsinnig spannend. Stimmt, finde ich auch! Scrollt mal bitte zum nächsten Foto runter.

Cake Pop Kuchen „Funny Dots“

diy Cake Topper Kuchen backen mit Cake Pops genialer Regenbogen Effekt

Ist das nicht der Hammer??? Also, ich begann erstmal zu Grinsen als ich das Innenleben sah. Der Kuchen überrascht! Er ist lustig, fröhlich, bunt und einfach toll. Sofort änderte ich die Kuchenauswahl für die Bloggeburtstag-Party. Ein Kuchen in dem sich bunte Kugeln tummeln, habe ich noch nie gesehen und hat mich gleich und spontan entzückt! „WIE GEHT SOWAS NUR???“ schoss mir durch den Kopf.

Backtipps

Kuchen backen mit Cake Pops genialer Regenbogen Effekt

Aus einem Rührteig werden mit Lebensmittelfarbe gefärbte Cake Pops gebacken. Was für eine Arbeit! Ich habe mich bisher diesem Trend verwehrt, obwohl die kreativen-Cake-Pop-Ideen meiner Probenäherin Nicole fantastisch sind und mich immer wieder vom Gegenteil überzeugten (www.PopCut.de). Während meinen ersten Cake-Pop versuchen, dachte ich dann auch, wie hilfreich es gewesen wäre, bei Nicole erstmal einen Kurs zumachen :).

Löst das Lebensmittelfarbepulver vor der Verwendung bitte immer in etwas Wasser auf. Nicht so wie ich das Pulver fröhlich unter den Teig mischen. Dann werden die Farben brillianter und es wird weniger gebraucht.

Für meinen Kuchen bzw. die Kucheform habe ich 1 1/2 mal soviel Teig gebraucht wie im Rezept angegeben. Dort ist die Form kleiner.

Statt des angegebenen Fondants habe ich Marzipan und eine selbstgemachte Puderzucker Glasur verwendet. Das Marzipan habe ich, diesmal mit der aufgelösten Farbe, eingefärbt. Aus dem übrig gebliebenen Marzipan formte ich noch Marzipan-Lollis mit Zuckerperlen.

Kuchen backen mit Cake Pops genialer Regenbogen Effekt

Die Herstellung des Cake Pop Kuchen hat mehrere Stunden gedauert. Doch ich finde das Ergebnis ist jede einzelne Minute wert und gelungen. Mir hat es sehr viel Spass gemacht, so einen bunten und fröhlichen Kuchen zu backen. Auch meine Gäste waren sehr begeistert!!! Das Rezept kann ich Euch leider nicht komplett verraten. Das findet Ihr in dem aktuellen Sweetmag.

Marzipan Lutscher

Die Geburtstagdeko wurde vom Kuchen perfekt abgerundet. Ich kann Euch das Rezept echt weiterempfehlen. Die süße Wimpelketten-Deko für den Kuchen war ganz einfach zu basteln.

Hier entlang zur DIY Anleitung

Gewinne ein großes Magazin-Set vom OZ-Verlag

Jetzt bist Du dran! Mach mit und bald gehört Dir das tolle Magazin-Set:

1 x aktuelle Mollie Makes

1 x aktuelle Sweetmag

1 x Jahreskalender 2015 von Mollie Makes inkl. 12 DIY-Ideen

Kommentiere hier unter dem Artikel bis kommenden Sonntag um 22 Uhr. Teilnehmen dürfen alle, die über 18 Jahre alt sind.

Herzliche Grüße,

Anita

diy Cake Topper Kuchen backen mit Cake Pops genialer Regenbogen Effekt

Linkparty: Rums

Merken

Merken

Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.