Buchstaben applizieren

Ergänzend zu meiner schon etwas älteren kostenlosen Nähtipp-Anleitung Applizieren, möchte ich Euch heute das Applizieren von Buchstaben vorstellen.

Buchstaben Girlande

Zugegeben, mittlerweile gibt es viele Alternativen, die das scheinbar schnöde Applizzieren mit Stoff fast schon überflüssig machen: es gibt Plotter, Stickmaschinen, druckbare Bügelbilder, Stoffmalfarben, um nur einige davon zu nennen. Doch trotz der großen Auswahl bietet das Applizieren mit Stoff eindeutige Vorteile:
Stoffreste verarbeiten
keine Anschaffung von (teuren) Zusatzgeräten
haptische, also eine griffliche, Vielfalt durch Verwendung unterschiedlicher Stoffe

Fällt Euch noch einer ein? Ich gebe zu, ich liebe das Applizieren, und würde es nicht so lange dauern, würde ich es wahrscheinlich sogar mit der Hand machen (Es gibt ja so wahnsinnig viele und schöne Handstickstiche ♥). Um Euch das applizieren von Buchstaben näher zu bringen habe ich dieses kleine kostenlose Tutorial geschrieben.

Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Ob auf Taschen, als Türschilder, der Kindergartenrucksack oder anderen Nähstücken macht ein applizierter Name das Stück einzigartig!

  • Schere
  • Stoff
  • Nähmaschine
  • Vliesofix
Hast Du noch Fragen oder Anmerkungen zögere nicht Dich zu melden.
Materialangaben und Arbeitshinweise in dieser Anleitung wurden von mir sorgfältig geprüft. Trotzdem kann ich für eventuelle Schäden oder Fehler nicht verantwortlich gemacht werden. Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt und alle Rechte liegen bei frau scheiner.
Das Kopieren und Weitergeben der Anleitung ist nicht erlaubt und nicht nötig. Es ist ein freebook und kann also jederzeit von jedem heruntergeladen werden.

Die Anleitung kannst Du hier kostenlos herunterladen.

Du erhältst eine 2 Seiten lange Anleitung im PDF- Format, zum bequemen zu Hause Ausdrucken.

Download „Buchstaben applizieren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Kommentar von Anita | 26.11.2015

    Hallo Steffi,

    zum Applizieren nimmt man „Vliesofix“. Vliesofix ist ein Produkt der Marke Freudenberg, die „Vlieseline“ in ganz unterschiedlichen Arten herstellen. Vliesofix, das aus einer harten Schicht dünnen Klebers besteht, ist ein Produkt der Firma.

    Ich nehme Vliesofix zum Applizieren.

    Liebe Grüße, Anita