Gepresste Blüten als Fensterdeko

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für die herrlich farbenfrohe Fensterdeko.

getrocknete gepresste Blueten Fensterdeko
diy getrocknete und gepresste Mohnblüten Fensterbild floating frame
diy getrocknete Mohnblüten
diy getrocknete und gepresste Mohnblüten Fensterbild floating frame

Fensterbild mit Blumen – DIY Anleitung

Fange mit gepressten Blüten den Sommer ein! Floating Frames sind momentan total angesagt. Zwischen zwei Glasscheiben werden getrocknete Blüten gelegt und aufgehängt. Vereinfacht kannst Du die gepressten Blüten einfach an die Fenster dekorieren. Mit einpaar kleinen Ergänzungen entsteht ein bezauberndes Fensterbild.

Gepresste Blüten

Faszinierend ist die Grazie und die Feinheiten der getrockneten Blüten. Mit diesem DIY machst Du die Transparenz und Farbigkeit der Blüten sichtbar.

Viel Freude mit der zarten Blütendeko ♥

 

 

Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Schwierigkeitsgrad

kostenlos

Blüten trocknen: Die Blüten zwischen Zeitungspapier in ein schweres Buch legen und trocknen lassen. Du kannst das Gewicht erhöhen, in dem Du etwas Schweres auf das Buch stellst. Natürlich könnt Ihr auch die gekaufte Variante eine Blumenpresse nehmen.

Nach einpaar Tagen sind die Blüten getrocknet. Schlage vorsichtig das Zeitungspapier auseinander. Wahrscheinlich kleben die Blüten an. Löse sie vorsichtig mit einem Pinsel oder Deinen Fingern.

Überlege Dir wie Du die Blüten am Fenster dekorieren möchtest. Ich habe drei Varianten probiert:

1. Variante: flüssige Kreide

diy getrocknete und gepresste Mohnblüten Fensterbild floating frame

Mit einem flüssigen Tafelkreidestift einen Rahmen (oder eine Wiese etc.) auf die Glasscheibe zeichnen und die Blüten hineinsetzen. Die getrocknete Tafelkreide lässt sich einfach mit einem Tuch wieder wegwischen. Jedoch verwischt sie während dem Auftragen sehr leicht.

2. Variante: Passepartout

diy getrocknete Mohnblüten

Schneide Dir ein Passepartout aus Tonpapier aus. Dekoriere die Blüte innerhalb des Rahmens. Das Passepartout lässt sich einfach mit doppelseitigem Klebeband aufkleben.

3. Variante: Papierspitze

diy getrocknete und gepresste Mohnblüten Fensterbild floating frame

Mit einer Papierspitze für Muffins oder Torten, mein Favorit, wirkt Deine Blumendeko sehr charmant und bezaubernd.

Ankleben

diy getrocknete und gepresste Mohnblüten Fensterbild floating frame

Zum Ankleben auf die Scheibe habe ich ein kleines Stück Bienenwachs genommen und es zu einer kleinen Kugel gedreht. Durch das Kneten zwischen den Fingern wird es weich und es reicht schon ein kleines Stück aus, um die Blüten oder das Papier festzukleben. Positioniere die Kugel und drücke das Papier leicht an die Fesnterscheibe dran.

So einfach und doch so effektvoll! Ich bin ganz entzückt und eigentlich überhaupt nicht der „Fenster-Deko-Typ“. Doch jetzt mag ich gar nicht mehr durch andere Fenster schauen ♥.

Welche Blüten werdet Ihr nehmen? Oh, ein kleiner Fenstergarten ist bestimmt auch sehr hübsch.

Herzlichst, Anita

P.S. Es kann gut sein, dass die Blüten nicht lichtecht sind. Das heißt, dass das Sonnenlicht die Farbe ausbleichen wird.

diy gepresste blueten floating frame DIY Idee Fensterdeko getrockneter Mohn

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.