Stoffliebe Linkparty: Webware Baumwolle und Popeline

, | 01.03.2018

Webwarenlieben Stoffliebe Linkparty
Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Die Webwaren Baumwolle und Popeline sine ein wahres Heimspiel für mich. Mit Webware hat meine Liebe zum Nähen begonnen und sie ist noch immer ein stetiger Begleiter meiner Nähprojekte. Früher als Unwissende habe ich Baumwolle dazu gesagt. Das stimmt so nicht, denn Jersey ist beispielsweise auch aus Baumwolle hergestellt. Stoffe werden in Webware und Maschenware eingeteilt. Kreattief hat den Unterschied hier gut erklärt. Wobei die Webware alle gewebten Stoffe einbezieht, also auch Jeans, Seide und Cord um nur einige zu nennen. Bei der heutigen Linkparty soll es um die leichten Webstoffe gehen, also Baumwolle und Popeline. Mit ihnen lassen sich vielfältige Nähprojekte umsetzen.

Ich bin ein wahrer Webwaren-Typ. Der flutschige Jersey (umgangssprachlich für Maschenware) bringt mich immer an den Rand der Verzweiflung. Klar, Webware ist nicht elastisch und will akkurat verarbeitet werden, das birgt auch Schwierigkeiten. Weshalb manche Näherinnen Jersey bevorzugen. Alle meine Nähanleitungen und Schnittmuster kannst Du mit Webware nähen. Sicherlich hast Du auch schon Nähprojekte damit genäht, Taschen, Patchwork oder Vorhänge vielleicht? Ich bin gespannt, was Du in den nächsten 31 Tagen zaubern wirst und freue mich auf Deine Inspiration und Verlinkung Deines Nähprojekts.

Falls Du neue Nähideen suchst, stöber gerne in meinen Nähanleitungen oder auf meinen Pinterestboards.

In ein paar Tagen wird es eine neue kostenlose Nähanleitung für Dich hier geben. Soll ich schon etwas verraten? Also gut, ein kleiner Tipp, Du kannst es sehr gut für Dich und Dein bestes Stück gebrauchen. Na, eine Idee?

 

Stoffliebe Linkparty – so geht’s:

  • An jedem 1. des Monats erscheint das neue Thema der Linkparty. Ich werde Euch Linktipps, Verarbeitungshinweise und Nähideen vorstellen.
  • An der Linkparty teilnehmen kann jede, die einen Blog hat. Wenn Du keinen Blog hast, kannst Du gerne in meine Facebookgruppe „Nähen mit frau scheiner“ kommen und Dich dort austauschen und Dein Nähstück zeigen.
  • Verlinke Deinen Blogartikel, indem Du etwas Genähtes aus Webware vorstellst, oder vielleicht einen besonderen Tipp weitergeben magst. Wichtig ist, dass Du einen Backlink von meinem Blog einbaust www.frauscheiner.de und die Adresse des Blogartikels verlinkst. Du kennst das vorgeschlagene Material nicht? Ein guter Grund mal was ganz Neues auszuprobieren.

 

Stoffliebe Linkparty: Webwaren Baumwolle und Popeline


Stoffliebe Linkparty Nähen und Stoffe Lieben Webware

Dir gefällt meine Idee? Teile sie gerne ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Kommentar von Silke | 1.04.2018

    Hallo,
    du solltest den letzten Punkt deiner Linkparty-Regeln nach dem Copy&Paste nochmal lesen und bearbeiten. Da steht jeden Monat etwas von waschbarem Papier drin… 😉

    • Kommentar von Anita | 2.04.2018

      Guten Morgen Silke,
      vielen Dank für Deinen Hinweis! Ich habe es gleich verbessert und werde mich nun immer daran erinnern.
      Lg, Anita

  • Kommentar von Moni | 1.03.2018

    Vielleicht gibt es einen Schutzüberzug für die Nähmaschine?!

    Auf die Linkparty hätte ich auch Lust, mal sehen, ob ich dazu komme. Nähe viel zu wenig mit Webware.

    • Kommentar von Anita | 1.03.2018

      Hey Moni,
      war wohl etwas einfach zu erraten 😉 Ja, unbedingt!Ich freue mich, wenn Du dabei bist!!!
      Liebe Grüße, Anita