Entspannungskurse für Kinder

Warum ist Entspannungstraining für Kinder gut?

Ich habe selber in meinem Leben erfahren können, wie tief sich Anspannungen in den Körper eingraben können. Deshalb ist es auch schon für Kinder wichtig ein Gefühl dafür zu entwickeln, wie sich Anspannung und Entspannung anfühlen. Und wie sie sich selber in einer stressigen angespannten Situation, zum Beispiel Prüfungen, helfen können. D.h., die Kinder haben beim Entspannungstraining nicht nur eine schöne Zeit, sondern sie bekommen Techniken gezeigt, die sie im Alltag einsetzen können. Eine wertvolle Erfahrung, die ein Leben lang nachwirken kann.

Manche sagen, mein Kind braucht keine Entspannung, es entspannt vor dem Fernseher. Oder, ist es schon so schlimm, dass jetzt auch Kinder entspannen müssen?
Nun ja, was Erwachsenen gut tut, ist auch für Kinder gut. Weswegen die spielerischen Entspannungstrainings den Kindern gut tun. Und ja, leider leiden schon Kinder am Burn out Syndrom. Natürlich kann ein Entspannungstraining für Kinder keine gemütlichen Stunden zu Hause ersetzen, soll es auch gar nicht. Im Gegenteil, es unterstützt die Kinder darin, sich selber wahrzunehmen und die Zeichen des Körpers zu deuten. So können Sie sich selbstständig in anstrengenden Situationen helfen.

Flyer September bis Dezember 2019 (PDF)

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt