Umschläge für Pixihefte und Pestalozzihefte mit Kellerfalte

, , | 15.07.2014

pixibuchhülle gratis Ebook
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

So, jetzt wollte ich Euch der Vollständikeit halber noch alle entstandenen Hüllen zeigen.

Ein Häuschen für’s Mäuschen

diy Idee Pixibuchhülle gratis Schnittmuster

Begonnen hat alles vor einpaar Wochen, als ich am Sommerclutch-Nähwettbewerb von Modage teilnehmen wollte. Katrin hat im Snaply-Magazin ein wunderbares Schnittmuster kostenlos zur Verfügung gestellt. Mir gefiel es auf Anhieb und so nähte ich eine Clutch mit Kellerfalte. Doch irgendetwas musste rein. Schließlich entschied ich mich für ein Mäuschen, inspiriert von dem Mäuse-Glöckchen, dass einpaar Tage zuvor von Snaply bei mir eintrudelte.

Die Idee war geboren.

Einige Wochen später brauchte ich eine Pixihefthülle. Im Hinterkopf hatte ich noch meine Idee mit dem Kellerfaltenversteck und so kam Eins zum Anderen.

diy Idee Pixibuchhülle gratis Schnittmuster

Mir gefällt die Idee so gut, dass die Hülle eben nicht nur eine Hülle ist, sondern noch einen Gag bereit hält. Mit den wunderschönen Flockbildern von Plottermarie konnte ich noch weitere spannende Umschläge nähen.

diy Idee Pixibuchhülle gratis Schnittmuster

Zu dem Stoff von Hamburger Liebe passte der rosa Elefant perfekt. Doch leider ist das Motiv zu groß und es lässt sich nicht so toll hinein „lunzen“.diy Idee Pixibuchhülle gratis Schnittmuster

Ja, das war meine Tierschau! Wenn Ihr auch Lust habt so eine Pixiheft-Hülle zu nähen, folgt dem Link.

Zum Schnittmuster

Viel Freude dabei!

Herzlichst, Anita

Linkparty: Creadienstag, Meertje, Kiddikram

Stoffe: Stoff und Liebe, Aladina, Volksfaden

Flockbilder: Plottermarie

 

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Kommentar von krimserei | 16.07.2014

    Die Pixihefte sind ja total kreativ. Hab ich so noch nie gesehen. Genial!
    Liebe Grüße
    Angela