Spielhaus und Betthimmel

Ein Traumhaus für unsere Kleinsten: zum Kuscheln, Verstecken, Schlafen und Spielen. Schritt für Schritt zeige ich Dir, wie Du das Spielhaus für das Kinderbett anpasst.

Spielhaus und Betthimmel nähen Schnittmuster
Spielhaus Star Wars nähen Schnittmuster
Spielhaus und Betthimmel nähen Schnittmuster
Spielhaus und Betthimmel nähen Schnittmuster
Spielhaus und Betthimmel nähen Schnittmuster
Spielhaus und Betthimmel nähen Schnittmuster
Spielhaus und Betthimmel nähen Schnittmuster
Spielhaus und Betthimmel nähen Schnittmuster
Spielhaus und Betthimmel nähen Schnittmuster
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

Nähanleitung und Schnittmuster zum Sofort-Download

Tagsüber wird der Betthimmel mit Klettband als Haus geschlossen und nachts wieder geöffnet. Offen kannst Du ihn um das Kinderbett drapieren und einen gemütlichen Betthimmel daraus machen. Je nach Spielwunsch kann das Haus aufgebaut werden, ohne dass ein extra Ort dafür gefunden werden muss.
Willst Du Deinem Liebling ein schickes Haus, eine rustikale Hütte oder ein Märchenschloss nähen? Lass Deiner Fantasie freien Lauf. Mit der Stoffwahl und durch Einsatz von Bändern kannst Du das Haus noch einzigartiger gestalten!

Schwierigkeitsgrad

€ 7,90

Bei dawanda kaufen Bei makerist kaufen

Das ist alles dabei

  • 23 Seiten Schnittmuster
  • 31 Seiten Nähanleitung
  • Schritt-für-Schritt-Fotos

Gesamtmaß Haus (abhängig von Deinem Kinderbett)

Breite: 145 cm, Höhe: ca. 140 cm, Tiefe: 78 cm

Nähtipp

Dein Zuschneidetisch ist klein oder Du hast keinen? Arbeite bei diesem Projekt auf dem Fußboden. Da hast Du viel Platz ohne großen Aufwand zum Messen und Zuschneiden.

Stoffempfehlung

Leichte Baumwollstoffe, die wenig Gewicht haben. Zum einen, damit sie einfach an der Decke zu befestigen sind. Zum anderen, weil Du sehr viele Meter Stoff verwendest und Dir das Nähen leichter fallen wird.
Ich empfehle Dir Stoffe zu wählen, die farblich zum Kinderzimmer passen und auch für einen ruhigen Schlaf nicht zu aufdringlich sind.

Stoffbedarf

  • ca. 420 cm x 145 cm Stoff Hauswände
  • ca. 300 cm x 110 cm Stoff Dach
  • 65 cm x 105 cm Stoff Fenster, Tür,Treppe
  • 8 cm x 25 cm Stoff Stufen
  • 55 cm x 86 cm Stoff Vorhang
  • 10 cm x 75 cm Stoff Schabracke
  • 37 cm x 120 cm Stoff Gras
  • 65 cm x 65 cm Stoff Baumkrone
  • 45 cm x 45 cm Stoff Stamm, Äste
  • 12 cm x 34 cm Stoff Wurzeln
  • 96 cm x 65 cm (zweiseitig) bügelbares Volumenvlies HH630
  • 90 cm x 80 cm Vliesofix (wahlweise zum Applizieren) oder
  • Kurzzeitkleber (anstatt des Vliesofix)
  • Reste Vlieseline H250 oder festen Stoff
  • farblich passende Garne
  • 100 cm Klettband (Flauschband und Hakenband)
  • 120 cm Satinband für Fenster
  • 250 cm Kordel für die Aufhängung

Werkzeuge

  • Stoffschere
  • Zickzackschere
  • Stickgarn in passender Farbe
  • Nadel
  • Faden
  • Zeichenkreide
  • Nähmaschine

Eure Werke

Zeige mir und meinen Lesern wie Dein Design aussieht. Du hast genäht und einen Blogartikel veröffentlicht? Wunderbar, wir freuen uns, wenn Du ihn hier verlinkst. So kommen wir alle in den Genuss Deines Werks. Bitte denke an den Backlink http://www.frauscheiner.de in Deinem Post


Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.