Augenkissen und Duftsäckchen

Zeit zum Durchatmen - gratis Anleitung für entspannende Minuten zwischendurch.

Augenkissen und Duftsäckchen nähen Schnittmuster
Augenkissen und Duftsäckchen nähen Schnittmuster
Augenkissen und Duftsäckchen nähen Schnittmuster
Augenkissen und Duftsäckchen nähen Schnittmuster
Augenkissen und Duftsäckchen nähen Schnittmuster
BSR Naehfuss Bernina freisticken Naehmalen quilten
BSR Naehfuss Bernina freisticken Naehmalen quilten
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

Nähanleitung und Schnittmuster zum kostenlosen Download

Kennst Du das Gefühl von morgends bis abends durchzupowern ohne Innezuhalten? Kurze Pausen im Alltag sind eine wahre Wohltat, um im Alltagschaos nicht unterzugehen. Oftmals reichen schon 5-10 Minuten Augen schließen, durchatmen, wahrnehmen und entspannen, um sich selber wieder zu spüren, Energie zu tanken und bei sich zu sein. Die nächste Aufgabe löst sich gleich viel leichter und Du fühlst Dich lebendiger.
Die Augenkissen unterstützen den Entspannungs-Moment. Lege sie auf Deine Augen, die Dunkelheit wirkt beruhigend, die Schwere lässt die Augen zur Ruhe kommen und der Duft verankert Dich im Hier und Jetzt.

Form der Augenkissen

Das Augenkissen besteht aus einem Inlay und der Außenhülle. Die Außenhülle kannst Du leicht abziehen und waschen. Das Inlay füllst Du mit Hirse, Reis oder zarten Blüten. Für die ultimative Entspannung besprenkle es mit Deinem Lieblingsduft. Besonders entspannend und beruhigend wirkt Lavendelöl.

Duftsäckchen

Mit dem gleichen Schnitt kannst Du kleine Wäschesäckchen nähen. Befülle sie mit Lavendelblüten und lege sie zwischen Deine Wäsche.

Viel Freude beim Nähen ♥

 

Schwierigkeitsgrad

gratis

Kostenloser Download

Du kannst zwischen 3 Größen wählen:

kleines Augenkissen

7 cm x 19 cm

mittleres Augenkissen

8 cm x 19 cm

großes Augenkissen

10 cm x 19 cm

Stoffempfehlungen und besonderes Nähzubehör habe ich für Dich im großen Materialfinder gesammelt.

  • Stoffreste
  • 200 g Hirse, Reis, Quinoa
  • Lavendelblüten oder Lavendelöl
  • 1 Papierbogen

Augenkissen und Duftsäckchen nähen Schnittmuster

Merken

Anleitung Schnittmuster Augenkissen und Duftsäckchen nähen

Schneide die Außenhülle (A) 1 x im Bruch zu und das Inlay (B) 2 x.

 

Inlay

Anleitung Schnittmuster Augenkissen und Duftsäckchen nähen

Lege die zwei Teile B rechts auf rechts. Sie ergeben das Inlay. Steppe sie mit einer Nahtzugabe von 7 mm wie auf dem Foto sichtbar ab. Schneide alle Ecken im 45° Winkel bis knapp an die Naht ab.

 

Anleitung Schnittmuster Augenkissen und Duftsäckchen nähen

Drehe das Inlay auf die rechte Stoffseite und forme die Ecken sauber aus. Wiege ca. 200 g Deines Füllmaterials ab. Je nach der Art der Körner und nach Größe Deines Augenkissens passt vielleicht mehr oder weniger hinein. Probiere aus wie sich das Gewicht anfühlt, indem Du die Öffnung mit Stecknadeln schließt und das Augenkissen auf Deine Augen legst.

Rolle den Papierbogen zu einem Trichter, indem Du eine Ecke langsam einrollst. Stecke die enge Öffnung in das Inlay. Halte Inlay und Trichter mit einer Hand fest und schütte die Körner sorgsam hinein.

 

Anleitung Schnittmuster Augenkissen und Duftsäckchen nähen

Nach oben muss mindestens 2 cm „Luft“ sein, damit Du die Öffnung bequem zusammennähen kannst. Falte die Stoffkanten der Öffnung um 1 cm nach innen. Verschließe sie mit einer Stecknadel und teste wie eben beschrieben, ob sich die Füllung, das Gewicht und die Körnung gut anfühlen. Wenn Du Dich mit dem Augenkissen wohl fühlst, steppe die Öffnung knappkantig mit einem geraden Stich ab.

Außenhülle

Anleitung Schnittmuster Augenkissen und Duftsäckchen nähen

Falte die kurzen Seiten um zweimal 1 cm auf die linke Seite und bügle die Kante. Steppe beide Kanten ab.

 

Anleitung Schnittmuster Augenkissen und Duftsäckchen nähen

Lege das Schnittteil rechts auf rechts. Die zwei Enden überlappen sich. Die Nahtkanten liegen genau übereinander. Schiebe die sich überlappenden Enden über die Vorderseite. Sie liegen jetzt 5 cm von der Stoffbruchkante entfernt.

 

Anleitung Schnittmuster Augenkissen und Duftsäckchen nähen

Steppe die Kanten rechts und links mit einer Nahtzugabe von 7 mm ab. Wende die Außenhülle auf die rechte Stoffseite. Schiebe das Inlay durch die Öffnung. Beträufle es vorher eventuell noch mit Lavendelöl.

Fertig ist Dein Augenkissen!

Freisticken und Applizieren

Anleitung Schnittmuster Augenkissen und Duftsäckchen nähen

Du kannst Dein Augenkissen auch mit einer Freistickerei verschönern. Oder das OM Zeichen applizieren. Zu beiden Möglichkeiten habe ich einen Blogartikel geschrieben.

Freisticken: BSR Fuß – Freiessticken mit der Nähmaschine

Applizieren

Merken

Merken

Merken

Merken

Die große Variante ist auch ideal, um sie als Duftsäckchen zu nähen. Das Duftsäckchen sorgt für einen guten Geruch im Kleiderschrank. Dafür kannst Du das Inlay als verschließbare Variante nähen. So kannst Du, wenn die Blüten ihren Duft verloren haben, sie ganz bequem austauschen.

Anleitung Schnittmuster Augenkissen und Duftsäckchen nähen

Schneide die zwei Inlayteile zu. Bügle je eine kurze Seite um 1 cm nach innen. Steppe sie knappkantig fest. Schneide ein Stück Klettband ab, das 2,5 cm kürzer als die kurze Breite ist. Beim großen Inlay sollte es 10 cm breit sein. Positioniere je ein Teil mittig auf der umgenähten Nahtzugabe und steppe es ringsherum mit einem geraden Stich ab.

 

Augenkissen und Duftsäckchen nähen Schnittmuster

Lege die zwei Teile rechts auf rechts und steppe die Kanten ohne Klettverschluss mit einem geraden Stich mit einer Nahtzugabe von 7 mm ab. Wende das Inlay und fülle es zum Beispiel mit Lavendelblüten.

Fertig ist Dein Duftkissen!

Merken

Merken

Eure Werke

Zeige mir und meinen Lesern wie Dein Design aussieht. Du hast genäht und einen Blogartikel veröffentlicht? Wunderbar, wir freuen uns, wenn Du ihn hier verlinkst. So kommen wir alle in den Genuss Deines Werks. Bitte denke an den Backlink http://www.frauscheiner.de in Deinem Post.


Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.