Schnitte und Ideen

DIY Osterkorb in 10 Minuten

DIY-Osterkorb - Bastelanleitung zum kostenlosen Download

Die Bastelanleitung kannst Du hier kostenlos herunterladen. 

Du erhältst eine 9 Seiten lange Anleitung im PDF-Format, zum bequemen zu Hause Ausdrucken inklusive einer Bastelvorlage für das Körbchen.

 

Schnittmuster kostenloser Download Schnittmuster

 

Die Anleitung gefällt Dir?
Teile sie mit Deinen Freunden:  

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Newsletter anmelden
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Merken

Merken

Merken

Merken

Willkommen

Huch, ist schon wieder Ostern?
Ein hübsches Osterkörbchen bereichert jede Eiersuche und Osterbesuche. Noch schöner wird es, wenn es in letzter Minute mit dem aktuellen Lieblingsstöffchen bezogen wird. Da braucht es fast keinen Inhalt mehr, oder?

Ohne Nadel und Faden erkläre ich in dieser Anleitung wie Du schnell ein süßes Osterkörbchen mit Henkel zauberst. Beim ersten musst Du noch einbisschen nachdenken, doch die folgenden werden Dir leicht von der Hand gehen - in etwa 10 Minuten lässt sich das Körbchen erstellen.

TIPP

Stern Die Körbe können, wenn es ganz schnell gehen soll, auch ohne den Stoffbezug gebastelt werden und sehen bezaubernd aus.
 
 

Material

25 cm x 24 cm Baumwollstoff
25 cm x 24 cm Tonpapier
25 cm x 24 cm Vliesofix oder (Stoff) Kleber
2 x Musterbeutelklammern
Lochzange, Ahle oder Nagel
 

Werkzeuge

 Schere
Geodreieck oder Lineal
Bügeleisen
Bleistift
Radiergummi
 

Eure Werke

Hast Du den Osterkorb gebastelt und einen Blogartikel dazu veröffentlicht?
Ich lade Dich ein, Deinen Blogbeitrag hier zu verlinken!
 
Denke daran, dass in Deinen Blogartikel ein Backlink eingebaut ist (also http://www.frauscheiner.de in Deinem Artikel verlinkt ist).
 
Viel Freude beim Linken!!!
 

An InLinkz Link-up

 
 
 
Ich hoffe, dass Euch meine Anleitung inspiriert hat!
Und wünsche Euch ein wunderbares Osterfest!
 
Herzlichst, Anita

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Katja |

Liebe Anita...

...vielen Dank für Deine tolle Oster-DIY-Zusammenstellung - über die bin ich auch zu Deinen schicken Körbchen gelangt: GENIAL! Das werd ich mir merken, und so's denn die Zeit zu lässt, die Körbchen selbst basteln! Juchhei!

Liebe Grüße,
Katja

Kommentar von Birgit |

Vielen Dank für die tolle Anleitung. Dann kann Ostern ja kommen. LG Birgit

Kommentar von Molly |

T O P P !!!

Habe noch "ganz rote Bäckchen", weil ich gerade zwei dieser niedlichen Körbchen gebastelt habe (1x MIT, 1x OHNE Sioff). Hat richtig VIIIIEL Freude gemacht !!! Und es gibt ja ...zig Anlässe, wo ein Körbchen dieser Art genau das richtige Körbchen ist...
Ganz, ganz lieben Dank für die tolle Idee UND für die präzise Anleitung!!!
LG aus HH von Nolly

p class="info">Antwort von Anita |

Liebe Molly,

und ich kriege ganz rote Bäckchen wegen Deinem süßen Kommentar! Freut mich ganz doll und ich hoffe, dass der Osterhase die Körbchen adäquat gefüllt hat?!

Herzliche Grüße,

Anita

Kommentar von Cecilia |

Danke für das tolle Körbchen! :)
Es hat riesen Spaß gemacht das mit meinen Kindern zu basteln. Wir werden es im Kindergarten wiederholen.
Sonnige Grüße! Cecilia

p class="info">Antwort von Anita |

Liebe Cecilia,

sehr gerne! Freut mich zu lesen und ja, ich finde auch, dass es mit Kindern super zu basteln ist.

Liebe Grüße, Anita

Kommentar von Jorena |

Vielen herzlichen Dank für die tolle Bastelidee und die dazugehörige Anleitung!
Das Körbchen werde ich auf jeden Fall mit meinen Bastel-Kids nacharbeiten.
LG Jorena

p class="info">Antwort von Anita |

Dankeschön und sehr gerne! Ich wünsche euch eine schöne Bastelzeit ♥
Liebe Grüße, Anita