Lovely Hearts – mini diy für Valentinstag

Bald ist er wieder da, der Tag der Liebe: Valentinstag!

Valentinstag diy Herzen Klopapierrolle
Valentinstag diy Herzen Klopapierrolle
Valentinstag diy Herzen Klopapierrolle
Valentinstag diy Herzen Klopapierrolle
Valentinstag diy Herzen Klopapierrolle
Valentinstag diy Herzen Klopapierrolle
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest

Manchmal kann gutes so einfach sein!

Und auch wenn ich kein Verfechter dieses Tages bin, freut es mich, dass es diesen Tag gibt, um uns daran zu erinnern Liebe und Gefühle (mit) zu teilen. Das können unsere Partner sein, und auch die Familie, die Kinder, Nachbarn, Freunde, Kollegen und sooo weiter. Wer freut sich nicht über eine Liebesbekundung?

Ich hatte die Idee zu einem Minimini Tutorial, mit dem ihr spielend einfach ganz viele Lieblingsmenschen in Eurer Umgebung grüßen könnt: Lovely Hearts! Ja, sogar für die, die sonst so gar nichts mit basteln und Selbermachen am Hut haben, können das nachmachen.

Schwierigkeitsgrad

kostenlos

…vor allem eine Klopapierrolle. Glücklicherweise gibt es die so ziemlich überall so dass ihr an jedem Ort mit dem Erstellen Eurer Liebesbotschaft beginnen könnt: am Arbeitsplatz, im Wartezimmer von Ärzten und Ämtern, zu Hause, im Kindergarten oder der Schule.

Dann brauchst Du etwas Rotes. Ich habe hier rote Farbe verwendet, doch Du kannst auch rote Filzstifte, Buntstifte, rotes Papier, Sprühfarben, Klebezettel, Bänder, Washitape, Stoff, Filz und was Dir sonst noch einfällt, um die Rolle von außen rot zu dekorieren (oder in Deiner Lieblingsfarbe), verwenden.

Je nachdem wie Deine Lovely Hearts aussehen sollen, kannst Du noch Perlen, eine Nylonschnur, eine Nadel, Schere, Kleber und Stifte verwenden.

Herzgirlande

Herzen

Herzturm

Herz mit Botschaft

Streiche (beklebe etc.) die Papierrolle an. Lass sie trocknen und drücke sie einmal zusammen, so dass zwei Kanten entstehen.

Aus einer Rolle lassen sich 5 Herzen basteln. Schneide sie in 5 gleichgroße Teile.

Das Herz entsteht indem Du eine Kante sorgsam nach innen drückst.

So einfach kannst Du ganz viele Herzen basteln. Stabilisiere die Form indem Du die Bögen mit (Heiß) Kleber zusammenklebst. Schreibe Deine Liebesbotschaft vor dem Zusammenkleben hinein.

Herzgirlande

Durchsteche das Herz mittig mit einer großen Nadel. Fädle eine Nylonschnur in die Nadel und knote eine Perle ans untere Ende. Führe die Nadel durch die Herzspitze und fädle eine rote Perle auf. Damit die Perle schwebt, führe den Nylonfaden nochmal hindurch und dann die Nadel durch das obere Loch.

Perlen an einem Ort zu fixieren ist am Einfachsten indem Du den Faden doppelt durchziehst. Danach kannst Du sie noch an die richtige Stelle verschieben.

Fädle drei hellbraune Perlen auf und wiederhole diesen Schritt je nach Länge Deiner Girlande.

Ich wünsche Dir ganz viel Freude beim Basteln und Verschenken!

Herzlichst, Anita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Kommentar von Anita | 3.02.2016

    Liebe Katja,

    ich freue mich sehr, dass Dir die Idee so gut gefällt. Ich bin auf Deine Herzenswünsche sehr gespannt 🙂

    Liebe Grüße, Anita

  • Kommentar von Katja | 3.02.2016

    Liebe Anita… sehr cool! Hier fahren UNZÄHLIGE Klorollen rum, weil das kleine Fräulein die in ihren Bastelfundus packt! Wir werden in die Herzproduktion einsteigen. Noch diese Woche! Vielen Dank für den genialen Tipp! So einfach, so gut!

    Freu mich auf unser Treffen im März,
    liebe Grüße :-*
    Katja