blog

Das Beste aus 2015

Jahresrückblick 2015

Jahresrückblick frau scheiner

 

Nach einer sehr schönen entspannten Woche in Österreich bin ich wieder zu Hause. Vor mir der unsortierte Berg an Papieren, den ich einfach nicht mehr geschafft habe wegzupacken. Hinter mir das prallgefüllte Jahr 2015.

Eigentlich hatte ich den Jahresrückblick nach dem vollen Dezember abgeschrieben, doch vor genau einem Jahr hatte ich die „Postkarten Jahresrückblick Idee“ für die ich 12 Monate fleißig gesammelt habe. Und jetzt wollte ich sie doch nicht ungesehen „über Bord werfen“.

Die Idee ist, an Hand von Postkarten und gesammelten Souvenirs das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. 2014 dienten mir einpaar Postkarten dafür. 2015 wollte ich es nun „richtig“ machen. Ich hoffe, dass Euch die Rückschau auf diese Art gefallen wird. Ich mag meine Sammlung sehr.

 

Januar

Jahresrueckblick_Januar_Bloggeburtstag

 

Das Jahr begann wie es aufgehört hat: voller Fülle mit vielen kostenloses Ideen und Anleitungen und tollen Gewinnen: ich feierte meinen ersten Bloggeburtstag mit Euch.

 

Jahresrueckblick_Januar_Bloggeburtstag

Jahresrueckblick_Ebooks-und-freebies

Freebies:

Postkarten Happy Birthday und Einladung

Schmetterling Maske für Faschingsmuffel

Kissenhülle mit Reißverschluss

kuschelige Babydecke

Geburtstagsdeko aus Papier

Plotterdatei Schmetterlinge

 

Ebook:

Schmetterlingsflügel Verkleidung

 

Februar

Jahresrueckblick_Februar-Messe-Ambiente

 

Der Februar war der Auftakt für meine bisher meisten Messebesuche: die Ambiente in Frankfurt, h+h in Köln, The Hive in Berlin, Buchmesse und die Kreativ Welt in Frankfurt. Jeder Besuch war einzigartig und ich merkte wie spannend und belebend eine Messe sein kann. Neben tollen, neuen Produkte durfte ich bekannte Gesichter und Online Kontakte kennenlernen. Es ist sehr bereichernd die kreativen Köpfe „in echt“ kennen zu lernen und wieder zu treffen.

 

Jahresrueckblick_feb_Kinderkueche-Herz-Knoepfe

 

DIY Ideen:

mit Knöpfen Herzen (ver)zaubern - Valentinstag

How to upcycle in 8 Schritten

Kinderküche Upcycling für kleine Puppen Mamas

 

März

Jahresrueckblick_Maerz_Tante-Ema-Rucksack

 

Eindeutig mein Nähmonat! Gleich zwei Kleider habe ich für meine Maus genäht und eine unglaubliche Anzahl von Rucksäcken.

Das herrliche Feenkleid nach einem Schnittmuster von Farbenmix. Ein Traum für jedes Mädchen (und Mamas, die noch wissen wie sich das damals angefühlt hat) und ein einfaches Spielkleid nach einem kostenlosen Schnittmuster von Pech und Schwefel.

Besonders geehrt fühlte ich mich, als mein Buddeltäschi im Mook von Tante Ema erschien und die kostenlose Nähanleitung der Steckenpferde in der Sabrina nähen erschien.

 

Jahresrueckblick_Maerz_Rucksaecke

 

Ebooks:

Kindergarten Rucksack

Rucksack und Schultertasche in zwei Größen

 

April

Jahresrueckblick_April_stickyjam

Jahresrueckblick_April_Berlin-Rucksack

 

Voller Elan startete dieser Monat mit meiner Berlin Reise. 10 Tage lang wollte ich in meiner alten Heimat verweilen, Hauptstadtluft schnuppern, mit Julia vom Kreativlabor BerlinThe Hive“ besuchen und entspannen. Ich erlebte eine volle, bereichernde Zeit und kam erkältet zurück.

Zu Hause musste ich mir eingestehen, dass ich mich in den vorherigen Monaten übernommen hatte und erst mal wieder mein „Om im Alltag finden“ musste.

Eine große Freude war, trotzdem, die Zusammenarbeit mit Stoffe.de: Nähkits für meinen Kindergarten Rucksack

 

Mai

Im Wonne Monat war es entsprechend ruhig bei mir. Mein persönliches Highlight war, dass ich die Freuden von Instagram kennenlernte. Wir haben auch viel gefeiert (tut ja auch immer gut): Geburtstage, Vatertag, Muttertag und natürlich den herrlichen Frühling.

 

Juni

Jahresrueckblick_Juni_Espadrilles

 

Erinnert Ihr Euch noch? Mitten im Sommer brach das Espadrilles Fieber aus. Dem Zufall wurde mit dem Mega Contest auf die Sprünge geholfen und 50 Kreativlinge tobten sich beim Schuhe nähen aus. Ich hatte meine wahre Freude daran: „Es war mir ein Fest“. Und entwickelte ein Schnittmuster für Espadrilles Stiefel. Die Linkparty war für mich der Höhepunkt und nach wie vor freue ich mich Eure Espadrilles dort zu bewundern.

 

Jahresrueckblick_Juni_Espadrilles

 

DIY Idee:

Orden basteln für Dein Sommerfest

°Blub – Badeponcho Kraki°

Ebook

Espadrilles Stiefel

 

Juli

Jahresrueckblick_Juli-SnapPap

 

Spätestens jetzt hätte mir klar werden müssen, dass ich Großprojekte mag. Als ich das neue Material  SnapPap von Snaply in der Hand hielt wurde ein Traum war: ein spannendes Material, das die Brücke zwischen Stoff und Papier schlägt. Ich konnte nicht widerstehen und startete meine SnapPap Woche  mit jede Menger Diy- und Näh-Ideen.

 

Jahresrueckblick_Juli-SnapPap

 

Freebies

Snap mich das Reisespiel

Kosmetiktasche mit Bügelfolie

Kinder Geldbörse

(Snap)Paptüte - Einkaufstasche

Ebook

Schlüsselband und Anhänger

 

August

Jahresrueckblick_August

 

Während die meisten schon im wohlverdienten Sommerurlaub verweilten, lag ich in den letzten Arbeitszügen und Vorbereitungen für unsere 3 wöchige USA Reise. Mitte August ging es los und dank planbarer Blogartikel blieb der Blog nie ganz still. "Gastgeschenke selbermachen" und das geniale DIY Buch von Supercraft erleichterten mir einige Entscheidungen zu fällen.

 

Jahresrueckblick_August

 

Freebie:

Herren Brieftasche

Ebook:

Damen Portemonnaie

 

September

Jahresrueckblick_September

 

Ihr wisst ja, ab dem 1. September stehen schon die Weihnachtsartikel in den Supermarkt Regalen. Komisch, denn eigentlich gibt es noch so viele Feste, die vorher gefeiert werden möchten. Ausgiebig stellte ich mein erstes Buch „Meine Laternenwerkstatt“  Teil 1 und Teil 2 vor. Einbisschen war ich noch im Jetlag, doch wollte ich Euch unbedingt die tollen Läden vorstellen, die ich entdecken konnte „Stoffe und Bastelbedarf in New York“ und "Stoffläden und Bastelbedarf im Osten der USA".

 

Jahresrueckblick_September-Laternen

Jahresrueckblick_September-Laternen

 

Buch:

Meine Laternen-Werkstatt*

Ebook:

Einhorn Laterne „Happy Unicorn“

 

Oktober

Jahresrueckblick_Oktober

 

Ein weiterer Monat, der viele neue Eindrücke mit sich brachte: Bücher, neue Materialien und Aktionen.

Ich denke mir nicht nur gerne eigene Ideen aus, sondern liebe es anderen Kreativen über die Schulter zu schauen. „Nähen macht glücklich“ und „Shibori“ sind zwei wunderbare Bücher gespickt mit hübschen und auch neuen Ideen für die kreative Seele.

Das Hammer-Material Korkstoff erreichte so langsam die Massen, oder zumindest mich. Genial, was sich damit nähen lässt und wie es sich verhält, z.B. als Portemonnaie.

Nähen pur: die „Lange Nacht der Selbermachens“, einen Winterkuschelpulli und das wunderbare Projekt MiniDecki ließen meine Nähmaschine rattern.

 

Jahresrueckblick_Oktober

 

Ebook:

Baby Wolken Spieluhr

 

November

Jahresrueckblick_November

 

Schuppdiwupp ist das Jahr fast um. Noch schnell versuchte ich die letzten Ideen umzusetzen, die mir schon länger im Kopf herum schwirrten. Der Dezember war schon verplant (ihr wisst sicherlich womit) und die Tage waren gezählt. Doch die erwartete Entspannung ließ auf sich warten, neue Ideen und unplanbare Ereignisse ließen mich nicht los.

Meine bis dahin genähten Weihnachtsgeschenke stellte ich vor und auch das Projekt „Nähblogger für Flüchtlinge“ beseelten den Blog.

 

Jahresrueckblick_November

 

Schnittmuster Erweiterungen

Charming Turnbeutel mit Engelsflügeln

Kosmetiktasche aus Kork

Sitzkissen mit Triangeln

 

Dezember

Jahresrueckblick_Dezember

 

Ein Fest, das nicht enden wollte. Für mich begann das Fest schon im November in Vorfreude auf die einzigartigen Bloggerideen und die wunderschönen Gewinne der Sponsoren für meinen ersten Bloggeradventskalender. Täglich wurden wir von den Bloggerinnen überrascht und begeistert. Ihr ward großartig meine lieben Damen. DANKE ♥

Am besten schaut ihr Euch die Übersicht der einzelnen Artikel an: Blogger Adventskalender 2015

Damit endete mein Bloggerjahr: fantastisch, ideenreich und einzigartig!

 

 

Ein ♥-liches DANKESCHÖN

Jahresrueckblick_Neujahrsgruesse

 

Ich bin sehr dankbar für die vielen spannenden und überraschenden Ereignisse. Ich bedanke mich bei jedem einzelnen Leser und Käufer meiner Ebooks. Ihr macht es möglich, dass ich ohne Einschränkung meinen Traum träumen und leben darf.

Ich bedanke mich auch bei den vielen Kooperationen, die ich auch deshalb so liebe, weil ich damit im Austausch mit anderen Kreativ-Unternehmen und kreativen Menschen stehe. Das macht meine Arbeit lebendig und pulsierend.

 

2016 das Jahr der Herzen! Uns allen wünsche ich ein friedvolles Jahr mit viel Liebe ♥ und guten Taten!

Herzlichst, Anita

 

Ps. Eigentlich hätten es noch mehr Postkarten sein können, oder? Ich versuche 2016 erfolgreicher zu sammeln ;)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Julia (Kreativlabor Berlin) |

Ein toller Rückblick, liebe Anita und viele viele Gründe, sehr stolz auf dich zu sein! Danke, dass ich ein Teil davon sein durfte! :)

Liebste Grüße & Alles erdenklich Gute für 2016!
Julia

Antwort von Anita |

Meine liebe Julia,

ich Danke Dir :) und freue mich sehr auf ein Wiedersehen in diesem Jahr ♥

Allerliebst, Anita